Elbebrücke Riesa

Gleisgeometrie an der Elbebrücke Riesa

Wir arbeiten gelegentlich an besonderen historischen Bauwerken. So auch am letzten Freitag. Während einer Vollsperrung fand die Aufmessung der Gleisgeometrie im Bereich Elbebrücke Riesa statt.

Hier wurden von drei unserer Messtrupps die vorbereitenden Arbeiten für die Brückenbalkenauswechslung durchgeführt:

1836 wurde mit dem Bau der 347 Meter langen Eisenbahnbrücke in Riesa (Sachsen) begonnen. Sie wurde für die Bahnstrecke Leipzig – Dresden als kombinierte Straßen- und Eisenbahnbrücke errichtet. Die gesamte Bahnstrecke wurde am 07.04.1839 in Betrieb genommen und die Brücke eingeweiht.

Das ist genau 184 Jahre und eine Woche her. Vieles hat sich geändert seit damals, doch das ist noch immer aktuell:
Bahnfahren ist die Mobilität von morgen!

Schnellbewerbung

Trage deine Daten und wir melden uns bei dir.