Digitale Schiene 3

Digitale Schiene Deutschland

Im Rahmen des Programms „Digitale Schiene Deutschland“ werden Deutschlands Schienen mit modernster Technologie an die heutigen Anforderungen angepasst. Das European Train Control System (#ETCS), ein Zugbeeinflussungssystem, sowie die Digitalen Stellwerke (#DSTW) sind wesentliche Bestandteile des zukünftigen europäischen Eisenbahnverkehrssystems. Dank dieser Systeme erhalten die Züge per Funk wichtige Informationen, wie beispielsweise Geschwindigkeitsvorgaben oder Halteanweisungen.

GI-CONSULT erfasst und wertet zusammen mit SIGNON Deutschland GmbH 4000 Kilometer Gleise in 7 Netzbezirken, darunter Halle, Erfurt, Magdeburg und Stendal aus. Dabei kamen modernste Mobile-Mapping-Systeme mit Laserscannern, Kameras und DGNSS/Inertialnavigationssystemen zum Einsatz. Nach den Messfahrten konnten Lidar-Daten, Panorama- und Streckenfotos zur Verfügung gestellt werden.
Durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz wurden Objekte im Video automatisch erkannt und mithilfe der Trajektorien geopositioniert. So wurden die erforderlichen Daten zur #Digitalisierung der #Schienen schnell und sicher erfasst. Durch die Verwendung einer Geodatenbank kommen GIS-Methoden zur Qualitätssicherung und zur automatisierten Darstellung der Abweichungen zwischen den gemessenen Daten und den Bestandsdaten der Deutschen Bahn zum Einsatz. Für einen durchgängig digitalen Planungsprozess übergeben wir neben klassischen Lageplänen auch Geodatenbanken an die #DB.

Das spannende Projekt Digitale Schiene Deutschland ist ein weiterer Schritt in eine moderne und nachhaltige #Zukunft mit der Bahn! Wir freuen uns, Teil dieser Entwicklung zu sein und die Digitalisierung der Schieneninfrastruktur voranzutreiben.

Mehr zu unserem Angebot GEO SOLUTIONS ->

#digitaleschienedeutschland#deutschlanddigital#vermessung#vermessungstechniker#geodaten#geodatenmanagement#dbnetz#starkeschiene

Schnellbewerbung

Trage deine Daten und wir melden uns bei dir.